„Mut kannst Du trainieren – Schritt für Schritt!“

Caroline Günther – Die Mutlerin

Möchtest Du mutiger werden?

Ich mache Dich mutiger!

 

Ich trainiere mit Dir Deinen Mut. In Deinem Tempo.

Dass jeder Schritt zählt, weiß ich als leidenschaftliche Trail-Läuferin genau.

Dein Mut ist einzigartig – bist Du dir dessen schon bewusst? Nimmst du ihn wahr?

Mut ist Schlüssel, Lebenskraftquelle und Antreiber in herausfordernden Situationen. Das ist in meinem Leben so. Und das darf in Deinem Leben auch so sein.

Ganz besonders in Zeiten, in denen das Leben schmerzt, in denen wiederholt Steine im Weg liegen. Wenn Du nicht genau weißt, welchen Pfad Du einschlagen sollst. Es macht einen Unterschied, ob Du schmerzhafte Erfahrungen verdrängst oder Dich ihnen mutig stellst.

Es macht einen Unterschied, ob Du Lebensveränderungen einfach nur hinnimmst oder Deinen eigenen MutWeg bewusst anders gehst.

Finde deinen Mut zum Selbst.

Um klare Entscheidungen zu treffen, mehr Leichtigkeit zu spüren und ganz besonders Deine Lebensfreude mit MutKraft auf allen Ebenen zu stärken.

Dir fehlt der Mut für den ersten Schritt? Dann bist Du bei mir genau richtig:

Ich entwickele mit Dir Deine persönliche MutWegweiserStrategie.

Ich bringe in meinem LebenserfahrungsRucksack meine gesammelten MutTools mit. Wir packen sie gemeinsam aus und schauen, welche zu Dir passen.

Möchtest Du lernen mutiger zu sein? Willst Du wissen, wie Du Deinen Weg weitergehen sollst?

Dann finde hier Deinen ganz persönlichen Termin  für ein erstes MutGespräch mit mir. Selbstverständlich kostenlos. Lass uns gemeinsam schauen, wie ich Dich auf Deinem persönlichen MutWeg unterstützen kann.

Meine Erfahrung als Unternehmerin & Coach

Jahre als Unternehmerin

Mut-Tools

mutige Klienten

MutProjekt: #MutLäuferIn

Sei #MutLäuferIn.

Mutig in Deinem Tempo. Jeder Kilometer für einen guten Zweck.

Du kannst #MutLäuferIn sein. Egal, ob Du läufst, wanderst, spazierst oder walkst. Egal, an welchem Ort, zu welchem Zeitpunkt oder wie weit. Einfach, wenn Du Lust und Zeit hast. Du entscheidest.

MUTiviert von mir und der #MutLäuferIn – Gruppe. Sammele Deine Kilometer. Entscheide Dich für ein gemeinnütziges Projekt Deiner Wahl, welches Du unterstützen möchtest, oder schließe Dich einem meiner Projekte an. Du bestimmst, wie hoch Dein Betrag pro km ist, den Du spenden möchtest. Jeder Betrag hilft, ist wertvoll und bedeutend.

Sei mutig – mach mit. Werde Teil meines MutProjekts.

So mache ich Dich mutiger:

ErsteHilfe - MutGespräch

In einer Akut-Situation individuelle, exklusive MutTipps

Mehr erfahren

VierMonate - MutTraining

8 MutTrainingsGespräche á 80 Minuten

MEHR INFORMATIONEN

LangZeit - MutReise

 MutGespräche über einen individuell gewünschten Zeitraum

Jetzt lesen

„Mein Herzensziel:
Menschen für ihren ganz eigenen Mut zu begeistern.“

CAROLINE GÜNTHER

Wellness für die Seele

Carolines Offenheit sich selbst gegenüber lädt ein, offen zu sein. Als Beobachterin ist sie völlig vorbehaltslos, was mich meinen eigenen Ungereimtheiten gegenüber versöhnlich sein lässt. Und wie wir alle ahnen, sind die Dämonen erstmal in der Welt, verlieren Sie ihre Wirkung. Das tut einfach gut.

In Sachen Mut ein Vorbild

Ich kenne wenig Menschen, die das was sie in die Welt tragen, selber leben. Caroline weiß wovon sie spricht und fängt bei sich selbst an. In ihrer Rolle als Coach bleibt sie auf Augenhöhe. In ihrer eigenen Verletzlichkeit ist sie stark. In dem sie sich selbst annimmt, fühle ich mich mit meinen Stärken und Schwächen gut aufgehoben. Ist es nicht ganz einfach das, was wir uns alle wünschen?

Jessica Liepelt, Liepelt.Design

„Beruflich steckte ich schon seit geraumer Zeit in einer Sackgasse, aus der ich mich aus eigener Kraft nicht mehr befreien konnte. Die Erfolglosigkeit drückt enorm auf die Psyche. Die Gespräche mit Frau Günther haben daher durchaus therapeutischen Charakter für mich.
Frau Günther hilft mir dabei, mich von meiner negativen Herangehensweise zu lösen. Sie sieht Potentiale, die ich nicht zu sehen im Stande war. Sie zeigt mir neue Möglichkeiten auf.

Durch ihre offene und zugewandte Art bin ich bereit, mich von alten Denkmustern zu lösen und neue Wege zu gehen. Sie legt viel Wert darauf, eine Balance zu finden zwischen der Notwendigkeit beruflich voranzukommen und damit auch finanziell erfolgreich zu sein einerseits, und auf der anderen Seite das eigene Wohlbefinden, die innere Zufriedenheit, nicht aus den Augen zu verlieren. Ja, die Gespräche mit Frau Günther machen mir Mut auf eine bessere berufliche Zukunft.“

B. Tiling, Journalist

Vor unseren Mutgesprächen war ich unkonzentriert und erschöpft. Ich habe nach Inspiration und Klarheit gesucht. Ich will oft alles und verzettel mich dann. Also geht mir dann schnell die Energie aus und ich bin nicht mehr zufrieden mit mir.

Die Gespräche mit Dir haben mir gezeigt, dass ich mit einfachen Mitteln Klarheit und Zufriedenheit schaffen kann. Du hast mir das Gefühl gegeben, wertvoll und auf dem richtigen Weg zu sein.

Ich bin mir wieder über meine Stärken bewusst geworden und habe angefangen, regelmäßig positive Erlebnisse des Tages zu notieren. Somit kann ich jetzt den Tag positiv abschließen und mich auf die schönen und wichtigen Dinge konzentrieren.

Unsere Mutgespräche haben mir mehr Selbstvertrauen geschenkt und mehr Zuversicht, dass alles machbar ist und auch alles gut ist, so wie es ist. Ich kann mich wieder besser fokussieren und, z.B. mit der Pomodoro-Methode wieder besser auf meine Arbeit konzentrieren. Ich habe Impulse erhalten und weiß, woran ich arbeiten kann, um mir das Leben nicht so schwer zu machen.

S. Kaufmann

„Du strahlst so viel Freude aus, so dass man sich beim Coaching mit Dir, von Anfang an gut aufgehoben und aktiviert fühlt.

Man wird von Deiner Freude angesteckt und möchte dann nur noch nach vorne schauen. Durch Deine wertschätzende Art und Deine praktischen Tipps für tägliche Achtsamkeit und auch für die Selbstständigkeit im Beruf, bist Du eine wertvolle Unterstützung für meinen Weg.

Du bist ein tolles Vorbild in Sachen Mut, Durchhaltevermögen und Visionsumsetzung.

Auch die Gelegenheiten zum gegenseitigen Mut machen in den Zoom-Treffen ist ein großer Schatz, den Du uns anbietest. Es bildet ein Gegengewicht zur Ellenbogenmentalität – davon brauchen wir alle mehr!

Danke, dass Du die Möglichkeit für dieses MEHR bietest. DANKE für Dein Wirken.“

K.S.

„Vielen Dank für Deine Mutworte. Du hast viele, schöne und wahre Dinge gesagt. Ich finde es bemerkenswert, wie Du mich in dieser schwierigen Situation begleitet hast. Ich bin fasziniert davon, dass unser Zusammentreffen zum richtigen Zeitpunkt kam und dass Du genau die richtige Art und Weise hattest, mir bestimmte Dinge zu sagen. Manchmal muss man sowas einfach nochmal von außen hören und Du hast viele Impulse, die mir sehr guttun. Ich kann damit sehr viel anfangen. Bei Dir ist es individueller als man es gewöhnlich hört. Ich höre Deine Erfahrungen raus und sowas hilft mir am meisten. Das bringt es auf den Punkt. Deine Erfahrungen helfen auch mir. Danke.“

A.K.R.

„Caroline Günther hat ein ausgesprochenes Talent dafür, andere Menschen für den eigenen Mut zu begeistern. Durch die Ermutigung von Caroline erkennt man schnell, welcher persönliche Schritt im Leben als nächster dran ist. Das Coaching auf Augenhöhe ist absolut zu empfehlen.“

.

„Hallo Caroline. Ich bin hier in Düsseldorf mit Dir im Ohr um den See gegangen, das war eine super Runde mit Dir. Es war ein Mutgespräch, für das ich mich ganz herzlich bedanken möchte. Denn Deine Fragen haben mich begleitet, werden mich weiter begleiten. Und ein Mutgespräch, wie Du es machst mit Deiner Dir unnachahmlichen Art, mit Deiner sehr, sehr sensiblen Art, hat mich sehr inspiriert. Denn Du stellst dir richtigen Fragen ohne mir Antworten zu vorzugeben, denn die müssen von mir selbst kommen. Ich bin Dir dafür so dankbar und freu mich auf alles was da kommt. Und kann allen anderen nur empfehlen, sich drauf einzulassen, auf das Abenteuer mit der Mutlerin Caroline Günther.“

Christoph Ziegler (www.kumulus.social)

„Caroline ist die Mutlerin: Ich kenne niemanden, der den Mut so umfassend, ausdrucksstark und ehrlich widerspiegelt wie sie: Caroline lebt das Thema Mut – in allen Facetten – und geht selbst mutig voran.
Was mir besonders gefällt: Bei Caroline darf sich unser ganz persönlicher Mut frei entfalten – so unterschiedlich, vielfältig und bunt wie wir selbst es als Menschen sind. Sie steht für den unumstößlichen Mut zum Selbst, der uns dazu auffordert, uns mit uns selbst auseinanderzusetzen und mutig für uns einzustehen. Als Coach und Impulsgeberin bietet Caroline wertvolle Hilfe für die kleinen und großen Krisen und Stolpersteine des Lebens an.
Ihr so authentisches und warmherziges Wesen schenkt Menschen Mut in allen Lebenslagen
und motiviert, immer wieder aufzustehen und weiter voran zu schreiten.

In ihren Coachings lädt sie jeden Einzelnen herzlich ein, sich mit den ganz persönlichen MutThemen intensiv auseinanderzusetzen und bietet dafür hilfreiche Formate und wertvolle MutTools an. Ob bei einem Erste-Hilfe-MutGespräch, einer MutWanderung oder einem intensiven MutTraining:
Caroline nimmt ihre Coachees an die Hand, damit diese ihren ganz persönlichen und kraftvollen MUTWeg antreten und dank des Sparrings auf ihrer MUTReise Schritt für Schritt vorankommen können.

Danke Caroline, dass du auch mir ein ums andere Mal vermittelst, wie menschlich Mut doch sein kann. Deine Julia

Julia von herzblutdigital.de

Liebe Caroline,  durch dein Coaching und deine empathische, nahbare, aber professionelle Herangehensweise ist mir vieles klar geworden. Dadurch konnte ich mein Gedankendickicht wieder entwirren und mein Ziel anpeilen. Du hast mir vermittelt, dass ich mir und meinen Fähigkeiten ruhig vertrauen darf. Ich habe von dir viele wertvolle Tipps und Impulse bekommen, die ich auch sehr gut umsetzen konnte. Vielen Dank für Deine Mut-Spritze! Das hat mir sehr geholfen!!

 Liebe Grüße, Claudia Walliser

Mein Wunsch nach beruflicher Veränderung hat mich zu Caroline geführt. Ich hatte viele Ideen, aber zum ersten Mal keine konkreten Lösungen für mich an der Hand und genau deshalb wollte ich ein Coaching. Carolines Fragen hatten auf den ersten Blick nichts mit meinem Wunsch nach einer beruflichen Umorientierung zu tun und trotzdem hat sie es mit genau diesen Fragen geschafft, Denkprozesse in mir anzustoßen, aus denen sich nun der „Fahrplan“ für mein weiteres Handeln gefühlt wie von selbst ergeben haben. Alles greift wie Zahnräder ineinander, die jetzt fleißig drehen. Ich bin gespannt, wo mich mein „Fahrplan“ hinführt.

Jessica Link, Your Language Expert

Neue Mut-Geschichten im Blog

Folge mir auf Social Media